STEROIDE GESCHICHTE

Es ist seit langem bekannt, dass die Hoden waren verantwortlich für die sekundären männlichen Eigenschaften und Funktionen. In der griechischen Antike, die Hoden der Tiere wie die Bullen waren gegessen, bevor der Wettbewerb für verbesserte Leistung in den spielen. Im Jahre 1849 ein Wissenschaftler namens Berthhold weitgehend vor über Experimente mit Cockerals, dass die Hoden hatte Blut Verwandte Verbindung mit der sekundären männlichen Geschlechtsmerkmale. Diese Forschung beteiligt Kastration der Tiere und verschiedene Studien zu evaluieren, was die biologische Auswirkungen dieser Verfahren auf Sie hatte. Während der 1920-30, die ersten Experimente wurden durchgeführt, um zu isolieren, die Testosteron-Molekül von bulls. Dann, zwischen den Jahren 1948-1954, Unternehmen Searle und CIBA ging auf sythesize und entdecken Sie Tausende von Anabolika und Testosteron-Derivate. Moderne Endokrinologie war kein Zweifel, gebildet aus dieser frühen Forschung. Unnötig zu sagen, Isolierung der Testosteron-Molekül aus dem Hoden war der erste Schritt zu entdecken, anabole Steroide. Die ersten Berichte über die Verwendung von Testosteron für die Verbesserung der körperlichen Fähigkeit war, die deutschen. Es wird gemunkelt, dass die deutschen weithin verwendet Testosteron während des zweiten Weltkrieges für seine Fähigkeit zur Steigerung der aggression in der Nazi-Truppen. Auf die sportliche Grenze, die Russen waren die ersten, auf Testosteron für sportliche Verbesserung in den 50er und 60er Jahren. Dies wird deutlich, als Sie zerschlagen Welt Gewichtheben Aufzeichnungen während dieser Zeit.

Testosteron-Molekül

Aufgrund Ihrer (der Russen) unglaubliche Rekord-Erfolg, ein Amerikaner namens Dr. Johannes Ziegler (U. S. A-team-Arzt) besuchte die Welt weightllifting Meisterschaften in Wien, österreich. Nach unbestätigten berichten, Dr. Ziegler brachte das russische team Arzt, eine bar, hab ihn getrunken, und dann gelernt, dass die Russen waren mit Testosteron für Ihre Rekord-Leistungen im Wettbewerb. Unnötig zu sagen, Dr. Zeigler kam zurück in die USA und entwickelt eine orale version von Testosteron genannt Dianabol (methandrostenolone) , würde die Tür öffnen für Wissenschaftler von der Zeit, zu entdecken, nahezu alle der beliebtesten Steroide, die wir heute haben. Dianabol war spezifisch entworfen, um die Festigkeit zu erhöhen und macht mehr als reines Testosteron. Nach vielen Athleten, die versucht haben, dieses ist ohne Zweifel der Fall. Die USA begann schnell wieder die Führung in seinem Gewicht heben können.
Zu der Zeit, CIBA und SEARLE waren noch die Herstellung von tausenden von anabolen Steroiden im Labor. In der Tat, die bis Mitte der 1950er Jahre, die Mehrheit von Anabolika und Testosteron-Derivate entdeckt worden und hergestellt.

Der Erste Orale Steroid – Dianabol-Tabletten

Wissenschaftler begannen, sich alarmiert durch einige der möglichen negativen Nebenwirkungen, verursacht durch langfristige anabolen steroid-Missbrauch. Also, im Jahr 1967, dem Internationalen Olympischen Rat verboten, deren Nutzung von allen Wettbewerbs. Nicht bald nach, Steroiden verboten wurden von den meisten professionellen und amateur-Sport-Organisationen.

Einführung in die Anabole Steroide

Anabole Steroide Testosteron-Basis-Analoga, die sind synthetisch hergestellt und entworfen, um zu produzieren anabole und Androgene Wirkung. Testosteron ist das wichtigste männliche Hormon. Es produziert wird, zu einem kleinen Teil in den Nebennieren, aber der Großteil der männlichen Testosteron produziert wird, durch die Leydig-Zellen in den Hoden. Während der Pubertät ist, wenn die meisten von Testosteron die Auswirkungen zu spüren sind. Das anabole steroid wie die Auswirkungen von Testosteron sind in der Regel erfahrene durch eine Erweiterung der Schultern und steigern die Berechnung Muskelmasse. Die Pubertät ist in der Regel begleitet von einem Wachstumsschub, die Ergebnisse von Testosteron kombiniert mit der anabolen Effekte von Wachstumshormon produziert durch die Hypophyse.

Anabole Steroide und stapeln von verschiedenen performance-Verbesserung verbindungen werden von vielen Athleten zu replizieren diese pubertierenden Art von hormonellen Ausgabe sportliche Leistung zu erhöhen oder einfach für den kosmetischen Verbesserung von Muskel-und Körperbau. Anabole Steroide sind Drogen und nur mit ein ärztliches Rezept. Jedoch, viele Leute kaufen Sie auf dem schwarzen Markt.

Anabole und Androgene Wirkung

Die Testosteron-Molekül, zusammen mit typischen anabole Steroide display anabole und Androgene Wirkung. Androgene Effekte sind die im Zusammenhang mit der sekundären männlichen Eigenschaften wie Sexualtrieb, Vertiefung der Stimme und das Wachstum der Gesichtsbehaarung. Androgene Effekte sind meist korreliert steroid-Nebenwirkungen durch die Umwandlung zu östrogen (Aromatisierung), Umwandlung in DHT (Dihydrotestosteron) und das Herunterfahren des hypothalamus/Hoden-Achse. Das letztere bedeutet, dass die exogene Steroide verringern Sie Ihre eigenen Körper Ausgabe von anabolen Steroiden. Nun, anabole Effekte beziehen sich auf die Verbesserung der Proteinsynthese Effekte oder Muskelaufbau Eigenschaften dieser verbindungen, die nicht Häufig im Zusammenhang mit Nebenwirkungen. In den frühen Jahren der Entwicklung, die Wissenschaftler waren hoffnungsvoll, dass eine rein anabole form gestaltet werden könnten, um zu helfen, die Alterung der Gemeinschaft mit einer Verbindung, die erhöhte Muskelkraft, Energie und Kraft, während die Verlangsamung der Alterung. In der Tat, viele Leben Erweiterung Kreise nutzen Arzt verschrieben Testosteron und Wachstumshormon Ersatz für diesen Zweck heute.

Methylierung und Veresterung von Anabolen Steroiden

Die Chemiker von CIBA und SEARLE zusammen mit der Arbeit von Dr. Ziegler ‚ s Dianabol, schnell gelernt, dass anstelle der Wasserstoff-atom, an der Steroide 17-alpha-position mit einem Kohlenstoff-atom, würde drastisch erhöhen die Steroide Fähigkeit zu widerstehen Abbau durch die Leber. Dieser Kohlenstoff-atom ist in der Regel Hinzugefügt, durch eine methyl-Gruppe und der Prozess wird daher aufgefordert, die Methylierung. Steroide mit diesem chemischen design als eine C-17 alpha alkyliert oral. Steroide dieser speziellen Konfiguration auch betrachtet, sind viele der mächtigsten als gut. Jedoch, einer der großen Nachteile dieser chemischen design war, dass die Leber-Toxizität drastisch erhöht und das Potenzial ergibt sich für die schädigende Wirkung auf die Leber.

Ester wurden die nächsten molekulare Veränderung stärken, die das aktive Leben der steroid in den Körper. Viele Injektionen lange Namen wie Testosteron Testosteron cypionate und enanthate ester besitzen Konfigurationen. Zum Beispiel, wenn das sprechen der aformetioned Testosteron-Moleküle, enanthate und cypionate sind Ester (Carbonsäuren), die chemisch miteinander mit den 17-beta-hydroxyl-Gruppe des Testosteron-Molekül. Diese Veränderung macht das steroid mehr Fett löslich im Gegensatz zu normalen Wasser Löslichkeit. Je länger die ester-side-chain, je länger es dauert in der Regel für die Verbindung zu zerstreuen, die in das system. Decanoate verklebt Steroide nehmen können vier Wochen zu zerstreuen, während ein proprionate oder Acetat-Struktur vollständig Freisetzung in die Blutbahn innerhalb weniger Tage. Veresterte steroid-Präparate sind in der Regel für die Injektion in einen Muskel Bäuche. Lebertoxizität ist noch ein Problem, zu überwachen und zu prüfen, aber nicht so stark, wie mit C-17 und mündlichen Prüfungen.

Steroid-Alternativen

In der heutigen modernen Welt, viele high-Technologie-Sport-Ernährung-Unternehmen entwickelt haben, leistungsstarke performance-Verbesserung Produkte, die nicht erfordern ein Rezept und sind vergleichsweise viel sicherer als Steroide für die langfristige Nutzung. Produkte wie Creatin, verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAAs) und Stickstoffmonoxid (NO) Stimulatoren wie L-Arginin sind Beispiele sauber, aber effektive Produkt-Technologien für Erwachsene sportliche Verbesserung. Protein-Ergänzung, erweiterte Diät-Strategien und und spezialisierte Ausbildung Routinen können dramatisch verbessern die Leistung mit sehr niedrigen Grad der Gefahr für den Körper ist das endokrine system.